Linzertorte

200 g Mehl
180 g Zucker
200 g Butter
200 g gemahlene Mandeln
2 Eier
1 Vanillezucker
1/2 Teelöffel Backpulver
1 Esslöffel Kakao
1 Teelöffel Zimt
1 Messespitze Nelke
400 gr. Himbeermarmelade mit Kernen (Uta meint, die von Schwartau ist sehr gut und was anderes als Himbeermarmelade schmeckt nicht)

Alle Zutaten (nur 1 Ei) zu einem Mürbeteig verarbeiten, eine halbe Stunde kühl stellen und dann verarbeiten.
Gut zwei Drittel vom Teig auf einen Springformboden auswellen, einen Rand nicht vergessen.
Danach ca. 350 gr. Marmelade auf dem Boden verteilen.
Den Rest Teig unter Folie auswellen und dann Sterne oder Herzen oder ganz klassisch Teigstreifen (3-4cm) kreuz und quer auf die Torte legen.
Das Eigelb mit 1 EL Milch verrühren und  die Torte bestreichen.
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und dann eine halbe Stunde backen.
Nach dem auskühlen in Folie einwickeln und mehere Tage ziehen lassen.

Gutes Gelingen !

 

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com